Fremdverwaltung, warum ...?

Stellen Sie sich vor, Sie besitzen ein relativ großes Barvermögen. Würden Sie dieses Barvermögen nun selbst verwalten, oder bedienen Sie sich entsprechender Fachleute deutscher Großbanken, die dies, in fachlich kompetenter Weise und in Hinblick auf eine sichere und marktangemessene Rentabilität, für Sie erledigen.

Heute ist die Verwaltung einer Immobilie nahezu zu einer "Spezialwissenschaft" geworden.

Wer sich in den Bereichen

  • Mietrechtsprechung
  • Wohnungseigentumsgesetz
  • Betriebskostenabrechnung
  • Kosteneffiziente Bewirtschaftung
  • Wirtschaftlichkeitsberechung / Immobilienrentabilität
  • gesetzliche Vorgaben bei Mieterhöhungsbegehren nach dem Miethöhegesetz
  • Modernisierungsmaßnahmen
  • Heizkostenverordnung
  • Instandsetzung / Instandhaltung
  • Werterhaltung der Immobilie

gut auskennt, braucht unsere Hilfe sicher nicht. Dann sind Sie - in allen Bereichen einer Immobilienverwaltung - die Fachperson. Wenn aber nicht ..., verschenken Sie vermutlich regelmäßig Geld, ... oder aber Sie kommen zu uns!

Denn wir haben Fachleute, die Sie brauchen, um den Wert Ihrer Immobilie zu erhalten, die Rentabilität zu sichern. Wir sparen für Sie Zeit und Geld. Sie widmen sich wieder ganz Ihrem Beruf, Ihrem Geschäft oder Ihrem verdienten Ruhestand, denn wir arbeiten für Sie ..., gern und zuverlässig.